pony-piraten


In vielen Vereinen und Betrieben wird Reitunterricht erst ab acht Jahren angeboten, bei unseren  Ponypiraten gehen bereits die drei- vierjährigen Kinder mit ihrem Pony Jonny auf Entdeckungstour.

 

Für unsere jüngsten pferdebegeisterten Kinder spielen reitsportartspezifische Techniken noch eine untergeordnete Rolle. Vielmehr wollen wir  durch allgemeine Bewegungs- und Spielangebote mit, auf und um das Pony die Begeisterung für Bewegung und Pferde wecken bzw. erhalten.   Die Gruppe besteht aus bis zu 6 Kindern, 2 Ausbildern und unserem kleinsten Pony Jonny.

Einmal wöchentlich werden die Satteltaschen gepackt. Gemeinsam geht es dann bergab, bergauf durch Wald und Wiesen, über Stock und Stein auf Abenteuerreise.

 

Die Ponypiraten sind vorwiegend im Gelände unterwegs, je nach Wetter und Stundenschwerpunkt kann die Ponystunde auch in der Reithalle oder im Trainingsraum stattfinden.